Architektur / Denkmalpflege

4 Wolfgang Hocquél · Von Auerbachs Hof zur Mädlerpassage · Zum Geburtstag einer Hundertjährigen
15 Heinz-Jürgen Böhme · Zeitreise · Die virtuelle Rekonstruktion des alten Gewandhaussaals um 1830
20 Tanja Scheffler · »Blechbüchse« mit »Pusteblumen« · Der Richard-Wagner-Platz als Refugium der Ostmoderne?
29 Peter Fibich · Monumentalität und Sachlichkeit Der Richard-Wagner-Hain am Elsterflutbecken
33 Petra Friedrich / Stefan Voerkel · Gedenkort auch für Richard Wagner und die Völkerschlacht · Der Alte Johannisfriedhof gestern und heute
44 Ansgar Scholz · »Herr General Trufanow ist mit bisherigem Stande der Arbeiten sehr zufrieden« Baugeschichten von der Russischen Gedächtniskirche

Geschichte / Tradition

12 Jens Kassner · Keine Weihestätte · Die Kulturstiftung Leipzig richtet in der Nikolaischule eine Dauerausstellung zu Richard Wagners Kindheit und Jugend ein
38 Hans-Jochen Marquardt · Das Grab der Wilhelmine Krug, geborene von Zenge, einst Kleists Braut, in Leipzig
48 Gabi Walther / Gerald Schmidt · Die Tage vor der großen Schlacht · Düben im Mittelpunkt der Truppenbewegungen Blüchers und Napoleons
54 Gerhard Pötzsch · Die Gründung des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins (ADAV) in Leipzig
56 Hansdieter Hoyer · Verbannt aus Leipzig · Vor hundert Jahren starb August Bebel. Eine Villa in Borsdorf erinnert daran, daß er hier Zuflucht fand.
58 Hans-Dieter Tack · Von Leipzig in die Welt – auf dem Luftweg · Vor hundert Jahren starteten erstmals »Zeppeline« in Mockau
62 Ellen Bertram · Abgeschoben und verschwunden? Auf den Spuren jüdischer Leipziger in Polen · Vor fünfundsiebzig Jahren, am 28. Oktober 1938, wurden zahlreiche polnische Familien aus Leipzig abgeschoben. Was ist aus ihnen geworden?

Stadtansichten

8 Katrin Löffler · Wenn Literatur Gestalt annimmt Vor hundert Jahren wurden Faust, Mephisto und drei trunkene Gesellen in der Mädlerpassage aufgestellt
82 Michael Ernst · naTo – ein Bündnis ohne Waffen · Der Kulturtempel feiert seinen 30. Geburtstag
85 Gernot Borriss · 20 Jahre Distillery · Erfolgreicher Club zwischen Filmstart und Standortdiskussion
88 Jutta Donat · Leipzig suchte den Supermecha­troniker · Messehallen frei für den Nachwuchs – Eine Reminiszenz an die Weltmeisterschaften der Berufe vom Juli dieses Jahres in Leipzig

Literatur / Buchstadt

41 Sabine Knopf · Der romantische Schriftsteller Ludwig Bechstein und Leipzig
70 Helmut Richter, der Gründer unserer Zeitschrift, wird am 30. November achtzig Jahre alt.
78 Peter Gosse – ein Bild und vier Gedichte. Selbst ausgewählt aus Anlaß des in diesen Monat fallenden 75. für die Leser dieser BLÄTTER.

Bildende Kunst

24 Stefan Voerkel · Wagner in Playmobil? · Zum eingeweihten Wagner-Denkmal von Stephan Balkenhol
27 Hans-Werner Schmidt · Ein weiteres Wort zum »Kleinen Mann ganz groß«
64 Rolf Richter · Die Kamera ist immer dabei · Seismographin des Alltags und Chronistin Leipzigs: die Bild­reporterin Waltraud Grubitzsch
92 Jens Kassner · Eine schwierige Beziehung · Abstrakte Kunst in Leipzig

Musik / Theater

18 Kerstin Sieblist · Ein Klavier, ein Klavier! · Richard Wagners »Componierclavier« in Leipzig
71 Petra Listewnik · Das Schöne erblüht nur im Gesang · 20 Jahre Leipziger Oratorienchor
74 Jürgen B. Wolff · Ich war ja immer ein Selfmademan · Thomas Buhé – der »Vater der Jazzgitarren-Ausbildung«
79 Bert Hähne · Gerd Voigt · »Urgestein der Leipziger Klein­kunstszene«